SUP City-Tour kurz

SUP City-Tour – Die kleine Stadtführung auf einem Stand Up Paddle Board

Wir steigen auf die Stand Up Paddleboards an unserer Verleihstation dem StandUpClub Berlin am Funkhaus. Dort wo früher der DDR Rundfunk seinen Hauptsitz hatte. Mit dem Paddel geht es los an einer Insel vorbei entlang des Industrie-Chic in Richtung Insel der Jugend, die mit ihrem bunten Treiben viele Besucher anlockt. Mit einem kleinen Abstecher zur Insel Stralau und der Rummelsburgerbucht geht es an der Hafenküche vorbei wieder zurück.

Corona Zeiten:

Stand Up Paddling – der perfekte Sport mit Abstandsgarantie an der frischen Luft

Verleih an maximal 2 Personen unterschiedlicher Haushalte oder mehrere Personen des gleichen Haushalts
•  Personal-Training (1:1)
Kontaktloses Bezahlen durch Buchungen über unsere Webseite
Abstandsregeln einhalten auch auf dem Wasser
Toiletten und Umkleidekabinen stehen zur Zeit nicht zur Verfügung
Kein Verleih von Neoprensachen
Das Verweilen vor und nach dem SUPen an unserer Station ist zur Zeit nicht erlaubt
Kurse mit max. 7 Teilnehmer*innen ab 15.05 und Touren ab 25.05 möglich
Wir werden dafür sorgen, dass das SUP Material nach jedem Gebrauch gereinigt wird
Eure Sachen könnt Ihr wie immer bei uns lagern.

Hinweis: Bitte bringt einen eigenen Stift mit, zum Ausfüllen des Ausleihscheins