Stand der Dinge (24.04.2020)

Im Moment sieht es die Rechtslage nicht vor, dass wir auf dem Gelände eines geschlossenen Betriebes (Badeschiff Berlin) unseren Verleih öffnen können. Daher müssen wir noch Geduld haben und hoffen, dass die Beschränkungen bald aufgehoben werden. 

Bis dahin arbeiten wir an einer anderen Lösung, um euch möglichst schnell aufs Wasser zu bringen.

Wer von euch dennoch gerne aufs Wasser möchte und ein Board für mehrere Tag oder wochenweise ausleihen möchte, kann uns gerne anschreiben.

Schaut am besten bei unseren Social Media Kanälen vorbei oder meldet euch für den Newsletter an. Ihr seid dann sicher die ersten, die informiert werden, wenn es wieder losgeht.

Wir drücken ganz fest die Daumen und hoffen euch bald wieder begrüßen zu können (natürlich mit Sicherheitsabstand und Hygienevorkehrungen)

Euer SUPer-Team

paddle with a 🙂

Corona Zeiten:

Stand Up Paddling – der perfekte Sport mit Abstandsgarantie an der frischen Luft

Verleih an maximal 2 Personen unterschiedlicher Haushalte oder mehrere Personen des gleichen Haushalts
•  Personal-Training (1:1)
Kontaktloses Bezahlen durch Buchungen über unsere Webseite
Abstandsregeln einhalten auch auf dem Wasser
Toiletten und Umkleidekabinen stehen zur Zeit nicht zur Verfügung
Kein Verleih von Neoprensachen
Das Verweilen vor und nach dem SUPen an unserer Station ist zur Zeit nicht erlaubt
Kurse mit max. 7 Teilnehmer*innen ab 15.05 und Touren ab 25.05 möglich
Wir werden dafür sorgen, dass das SUP Material nach jedem Gebrauch gereinigt wird
Eure Sachen könnt Ihr wie immer bei uns lagern.

Hinweis: Bitte bringt einen eigenen Stift mit, zum Ausfüllen des Ausleihscheins