10 Gründe warum ihr Stand Up Paddling ausprobieren solltet?

Hier die ersten, die uns einfallen:

  1. Stand Up Paddling macht Spaß
  2. Stand Up Paddling macht den Kopf frei
  3. Stand Up Paddling macht in der Gruppe noch mehr Spaß und stärkt das Team
  4. Stand Up Paddling findet in der freien Natur statt
  5. Beim Stand Up Paddling werden sogar die Füße braun
  6. Stand Up Paddling trainiert nicht nur die Muskeln sondern befreit auch den Geist
  7. Beim Stand Up Paddling kommt man aus seiner Komfortzone raus
  8. Der Entdeckergeist wird geweckt und motiviert weiter zu paddeln
  9. Beim Stand Up Paddling entdeckt man die Umwelt aus neuem Blickwinkel
  10. Beim Stand Up Paddling wird viel gelacht

 

Foto by Björn Richie Lob

Corona Zeiten:

Stand Up Paddling – der perfekte Sport mit Abstandsgarantie an der frischen Luft

Verleih an maximal 2 Personen unterschiedlicher Haushalte oder mehrere Personen des gleichen Haushalts
•  Personal-Training (1:1)
Kontaktloses Bezahlen durch Buchungen über unsere Webseite
Abstandsregeln einhalten auch auf dem Wasser
Toiletten und Umkleidekabinen stehen zur Zeit nicht zur Verfügung
Kein Verleih von Neoprensachen
Das Verweilen vor und nach dem SUPen an unserer Station ist zur Zeit nicht erlaubt
Kurse mit max. 7 Teilnehmer*innen ab 15.05 und Touren ab 25.05 möglich
Wir werden dafür sorgen, dass das SUP Material nach jedem Gebrauch gereinigt wird
Eure Sachen könnt Ihr wie immer bei uns lagern.

Hinweis: Bitte bringt einen eigenen Stift mit, zum Ausfüllen des Ausleihscheins